Pulverbeschichten

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Das Pulverbeschichten oder die Pulverlackierung ist ein Beschichtungsverfahren, bei dem ein elektrisch leitfähiger Werkstoff mit Pulverlack beschichtet wird. Eine typische Beschichtungsanlage besteht aus Oberflächenvorbehandlung (Reinigung und / oder Aufbringen einer Konversionsschicht), Zwischentrocknung, elektrostatischer Beschichtungszone und Trockner. Die Werkstücke werden dabei durch ein Fördersystem transportiert.

Quelle: Wikipedia

1637

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

RSS News Blogger


©Sandstrahlerei Bräuer München

FacebookTwitterRSS Feed
Design by Webdesign in München